Monatsthema Mai

Auch im Mai haben wir uns wie immer einem Thema gewidmet. Dieser Monat stand unter dem Stern der „Dynamic Symmetry“ und was es damit auf sich hat.
Während der Pandemie haben wir natürlich unsere Treffen auf das Internet beschränkt, was aber keineswegs ein Hindernis am regen Austausch von Ideen und Bildern war.

Monatsthema „Dynamic Symmetry“

„Dynamic Symmetry“ versucht verschiedene mathematische Verhältnisse in die Komposition von Bildern, egal ob gemalt oder fotografiert, mit einfließen zu lassen.
Besonderer Fokus liegt hierbei auf dem Seitenverhältnis des Bildes und den daraus resultierenden unterschiedlichen Diagonalen sowie deren Orthogonalen.
Wenn du jetzt denkst, was das ganze mit der Fotografie zu tun hat, kann ich dich gut verstehen, so ging es den meisten diesen Monat. Dennoch gab es so einige interessante Erkenntnisse, die hoffentlich in Zukunft Anwendungen finden.

Wenn du mehr über das Thema erfahren willst, kann ich dir nur zwei Dinge empfehlen.
Einerseits einfach mal im Internet nach diverser Literatur und Tutorials
Ausschau halten und andererseits kann ich nur raten, mal bei uns direkt vorbei zu schauen! Auch bei solchen eher ungewöhnlichen Themen ist ein reger Austausch fast schon vorprogrammiert und man lernt auf jeden Fall etwas dazu.

Workshop „Bildbearbeitung“

Natürlich gab es auch in diesem Monat zusätzlich ein Workshop, ebenfalls als Livestream bzw. Online-Veranstaltung. Losgelöst vom monatlichen Thema hat sich der Workshop mit der Nachbearbeitung von Fotografien beschäftigt.
Als Beispiel für Layer-basierte Bildbearbeitung wurde ein zur Verfügung gestelltes Bild der Skyline von Frankfurt in Affinity Photo bearbeitet, um zwei Zeitpunkte der selben Szene übereinanderzulegen. Hier wurde also der Sonnenuntergang mit den viel später sichtbaren Lichtern der Stadt verbunden, um eine eindrucksvolle Kulisse zu erzeugen.

Skyline Frankfurt

It was a beatiful sunset in Frankfurt! The lights in and on the buildings, together with this stunning sky, created an awesome scene!

#frankfurt #frankfurtammain #frankfurtgermany #hessen #germany #main #skyline #sunset #dusk #sky #river #lightshow #longexposure #canon #canon80d
Workshop-Bild von Alexander Krömmelbein

Generell wurden hier die Themen der Layer, deren „blendmodes“ sowie „masking“ behandelt. Am Schluss wurde es etwas anspruchsvoller mit so genannten „luminosity masks“, also Masken, die sich auf die Helligkeitswerte des Bildes beziehen. Das ist vor allem wichtig, wenn man eine Veränderung beispielsweise nur in den hellen Tönes eines Bildes realisieren möchte.

Egal ob dir die Hälfte jetzt nichts gesagt hat oder du sogar noch etwas ergänzen würdest, wir laden Dich herzlich ein, bei uns vorbei zu schauen, um dir selbst ein Bild (haha Wortwitz) davon zu machen, wie es so bei uns aussieht und was wir sonst noch für spannende Themen besprechen!

Wir freuen uns auf Dich!