FotoTreffen „Hinter Gittern – Pflanzenpracht in Darmstadts Vorgärten“

Hallo liebe Leute,
der Juli ist da – und das heißt zum einen, dass der Sommer endlich so richtig los legt und zum anderen, dass wieder ein FotoTreffen stattfindet. Und diesmal dreht sich alles um die bunte Pflanzenpracht in Darmstadts Vorgärten. Überall grünt und blüht es in den Gärten – jeder begrenzt durch einen Zaun – doch die Natur lässt sich keinen Rahmen vorschreiben. Doch so mancher geübter Gärtner versteht es die Kraft zu nutzen und entsprechend in Szene zu setzen. Und genau um diese Kontroverse soll es gehen: Die Natur hinter Gittern, eingegrenzt in ein Rechteck – so eingeschränkt und doch so schön. So mancher wird sich wundern wie viele exotische Pflanzen in Darmstadt ihr neues Zuhause gefunden haben.

Also lasst uns eine fotografische Reise starten in die Vorgärten Darmstadts und uns mit dem Thema ‚Hinter Gittern – Pflanzenpracht in Darmstadts Vorgärten‘ beschäftigen. Los geht es am 13. Juli (Donnerstag) um 19:00 Uhr am Kantplatz! Bringt eine Kamera, Kreativität und eventuell Accessoires mit, die bei der kreativen Umsetzung des Themas helfen können.

Lasst uns bitte kurz wissen, ob Du dabei bist.
Bis dann!